Widerspruchsmöglichkeiten der Datenverarbeitung

Hier erfahren Sie, welche Tools (Webtracking, Werbung, Cookies, Plug-Ins, Beacons, Pixel, Tags, Skripte etc.) wir auf unserer Website einsetzen, wie diese funktionieren und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Einzelnen widersprechen, bzw. die Löschung der hierbei erhobenen personenbezogenen Daten vornehmen können. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzhinweisen

Was sind Cookies und welche Kategorien von Cookies gibt es?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die bei Aufruf der Website im Browser des Endgerätes gespeichert wird. Mithilfe von Cookie kann z. B. das jeweilige Endgerät identifiziert oder die vollständige und korrekte Anzeige unserer Website gewährleistet werden. Cookies helfen zudem dabei, die auf der Website eingebundenen Dienste bereitzustellen, Inhalte zu personalisieren sowie Werbeanzeigen individuell anzupassen und zu analysieren.

Abhängig von ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck können Cookies in fünf Kategorien unterteilt werden.

1. Notwendige Cookies werden eingesetzt, damit Sie auf unseren Webseiten navigieren und die Basisfunktionen der Webseite nutzen können.

2. Performance-Cookies verwenden wir, um die die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Performance Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise unserer Webseiten z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, und aufgerufene Seiten.

3. Analyse-Cookies verwenden wir, um die die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mit Analyse-Cookies können wir feststellen, wie unsere Website genutzt und z. B. anhand welcher Präferenzen und Suchbegriffe aufgerufen wird.

4. Werbe-Cookies nutzen wir, um Ihnen gezielter relevante Inhalte anzubieten. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Effektivität von Werbekampagnen zu messen und zu steuern. Marketing-Cookies registrieren, ob eine Webseite besucht wird und welche Inhalte genutzt werden. Diese Informationen können gegebenenfalls mit Dritten, wie z.B. Werbetreibenden, geteilt werden und werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt (Drittanbieter-Cookies).

5. Social-Media-Cookies werden von sozialen Netzwerken gesetzt. Beispielweise können sich über die Login-Daten eines sozialen Netzwerks auf unserer Seite registrieren.

Wie kann ich Cookies löschen oder Tracking abstellen?

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie sie die Speicherung vorab blockiert können, je nach Anbieter Ihres Browsers:

Mozilla Firefox І Internet Explorer І Google Chrome І Opera І Safari

Sie können auch die Cookies vieler Unternehmen und Funktionen einzeln verwalten, die für Werbung eingesetzt werden. Verwenden Sie dazu die entsprechenden Nutzertools, abrufbar unter About Ads oder Your Online Choices oder Network Advertising.

Die meisten Browser bieten zudem eine sog. „ Do-Not-Track-Funktion“ an, mit der Sie angeben können, dass Sie nicht von Websites „verfolgt“ werden möchten. Wenn diese Funktion aktiviert ist, teilt der jeweilige Browser Werbenetzwerken, Websites und Anwendungen mit, dass Sie nicht zwecks verhaltensbasierter Werbung und Ähnlichem verfolgt werden möchten. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie je nach Anbieter Ihres Browsers:

Mozilla Firefox І Internet Explorer І Google Chrome І Opera І Safari

Zusätzlich können Sie standardmäßig das Laden sog. Scripts verhindern. NoScript erlaubt das Ausführen von JavaScript, Java und anderen Plug-Ins nur bei vertrauenswürdigen Domains Ihrer Wahl. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie über den Anbieter Ihres Browsers (z.B. für Mozilla Firefox )

Welche Analyse-Tools verwendet wolf-of-wilderness.com und wie kann ich der Nutzung von Analyse-Tracking widersprechen (Opt-Out)?

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie den Einsatz der von uns eingesetzten Tracking-Technologien mit dem Zweck der Webanalyse verhindern und damit der Datenverarbeitung widersprechen können.

zooplus Analyse-Tools

Zweck & Anonymisierung

Opt-out-Verfahren

Adobe Analytics ist ein Webanalyse-Tool der Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland (Adobe). Mit Hilfe von Adobe Analytics kann auf der Webseite analysiert werden, woher die Nutzer kommen und wie sie sich auf der Website verhalten.

Nähere Informationen zum Tool, zum Zweck der Verarbeitung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie hier .

In unserem Auftrag werden die Analyse-Tools mittels eingesetzter Cookies die Nutzung unserer Webseite auswerten und Reports über Webseitenaktivitäten für zooplus zusammenzustellen.

Wir verwenden alle eingesetzten Analysetools mit anonymisierter IP, entweder wird Ihre IP-Adresse beim Aufruf unserer Website gekürzt oder durch eine generische IP ersetzt. Hierdurch ist kein Personenbezug mehr möglich.

Wir haben mit Adobe und Google, Verträge über die Auftragsverarbeitung auf Grundlage der sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen.

Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Adobe verhindern, indem Sie sich auf der Webseite von Adobe bei den angebotenen Werbe-, Messungs- und Personalisierungsdiensten der sog. Adobe Experience Cloud abmelden.

Google Analytics ist ein Webanalyse-Tool der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Mit Hilfe von Google Analytics kann auf der Webseite analysiert werden, woher die Nutzer kommen und wie sie sich auf der Website verhalten.

Nähere Informationen zum Tool, zum Zweck der Verarbeitung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie hier.

Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser Add-on herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics hier deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten verhindert.

Zweck der Datenverarbeitung & Anonymisierung

In unserem Auftrag werden die Analyse-Tools mittels eingesetzter Cookies die Nutzung unserer Webseite auswerten und Reports über Webseitenaktivitäten für Wolf of Wilderness zusammenzustellen.

Wir verwenden alle eingesetzten Analysetools mit anonymisierter IP, entweder wird Ihre IP-Adresse beim Aufruf unserer Website gekürzt oder durch eine generische IP ersetzt. Hierdurch ist kein Personenbezug mehr möglich.

Wir haben mit Adobe und Google Verträge über die Auftragsverarbeitung auf Grundlage der sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen.

 

Welche Werbe-Tools verwendet Wolf of Wilderness und wie kann ich der Nutzung von Werbe-Tracking widersprechen (Opt-Out)?

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie den Einsatz der von uns eingesetzten Tracking-Technologien mit dem Zweck der Werbung verhindern und damit der Datenverarbeitung widersprechen können.

Werbe-Tools

Opt-out-Verfahren

Double Click ist ein Werbe-Tool des Anbieters Google, mit denen interessengerechte Werbeanzeigen für Besucher unserer Webseite und Webseiten Dritter geschaltet und angezeigt werden können.

Wir setzen die Tools zum Retargeting bzw. Remarketing ein. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Google wird dadurch ermöglicht, Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unseren oder anderen Webseiten zu schalten.

Nähere Informationen zur Anwendung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie hier .

Sie können die Verarbeitung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de .

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, indem Sie die entsprechenden Google-Einstellungen vornehmen.

Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über Werbenetzwerkinitiativen – wie oben beschrieben – deaktivieren.

Welche Cookies verwendet wolf-of-wilderness.com?

Beim Aufruf unserer Website werden im Zwischenspeicher Ihres Browsers folgende Cookies gespeichert.

Kategorie

Anbieter

Cookie-Name

Ablaufdatum

Zweck

Notwendige Cookies

zooplus AG

JSESSIONID

Am Ende der Browser-Sitzung

Über dieses Cookie setzen wir eine Session-ID, um den Status des Webseitenbesuchers (z.B. Produkte im Warenkorb) über Seitenanfragen hinweg erhalten zu können.

acceleratorSecureGUID

Am Ende der Browser-Sitzung

Dieses Cookie wird verwendet, um eine Session zu authentifizieren.

ca

Nach 12 Monaten

Mit diesem Cookie stellen wir sicher, dass der Cookie-Banner auf der Webseite angezeigt wird.

LastVisitedCategory

Nach 24 Monaten

Mit diesem Cookie stellen wir fest, welche Produktkategorie Sie bei Ihrem Besuch als letztes gesehen haben.

wolfofwilderness-cart

Nach 24 Monaten

Über dieses Cookie identifizieren wir den Status des Webseitenbesuchers (z.B. seine Produkte im Warenkorb) über Seitenanfragen hinweg.

wolfofwilderness-country

Nach 24 Monaten

Mit diesem Cookie identifizieren wir, auf welche Shop-Domain Sie zugegriffen haben.

ct

Nach 1 Monat

Mit diesem Cookie können wir Werbekampagnen auf der Webseite ausspielen.

storefrontRememberMe

Nach 14 Tagen

Mit diesem Cookie können wir erkennen, ob Sie unsere Webseite bereits besucht haben.

Analyse-Cookies

Google Inc.

__utma

Nach 24 Monaten

Diese Cookies sind Bestandteil der Analyse und dienen der Unterscheidung der einzelnen Besucher unserer Webseite.

__utmb

Nach 1 Tag

__utmc

Am Ende der Browser-Sitzung

__utmt

Nach 1 Tag

__utmz

Nach 6 Monaten

Analyse-Cookies

Adobe Systmes Software Ireland Limited

AMCV_BD7F317853

C3F61D0A490D4E%

40AdobeOrg

Nach 24 Monaten

Diese Cookies sind Bestandteil der Analyse und dienen der Unterscheidung der einzelnen Besucher unserer Webseite.

AMCVS_BD7F317853

C3F61D0A490D4E%

40AdobeOrg

Am Ende der Browser-Sitzung

s_cc

Am Ende der Browser-Sitzung

s_vi_s

Nach 1 Tag

s_vi

Nach 3 Jahren

s_invisit

Nach 1 Tag

s_getNewRepeat s_ppn

Nach 30 Tagen

s_vnum

Nach 30 Tagen

s_ppn

Nach 1 Tag

s_ppv

Am Ende der Browser-Sitzung

s_ppl

Am Ende der Browser-Sitzung

adb_MrktCloudId

Am Ende der Browser-Sitzung

 

Wer ist für den Datenschutz bei Wolf of Wilderness verantwortlich?

Die zooplus AG, Sonnenstraße 15 in 80331 München , vertreten durch die Vorstände, Herr Dr. Cornelius Patt, Herr Andreas Grandinger, Herr Dr. Mischa Ritter, Florian Welz, ist verantwortlich für den Datenschutz auf dieser Webseite, Sie erreichen uns telefonisch unter: +49 89 211 29 877 oder per E-Mail: service@wolf-of-wilderness.com .

Unseren Datenschutzbeauftragen Herrn Philipp Herrmann können Sie über die HWData GmbH, Leonrodstr. 54 in 80636 München kontaktieren, sowie per E-Mail unter ph@hwdata.de.

Welche Rechte habe ich?

Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung zu, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.